70 thoughts on “Handball K.O.: Torsten Jansen vs Ivan Nincevic/

  1. Naja Jansen wirkt normalerweise immer sehr besonnen. Nincevic hat ihn sicherlich auf irgend eine Weise stark provoziert, aber das rechtfertigt natürlich keinen Kopfstoß.

  2. Korrekt, diese komische Zwei-Monats-Regel ist ja wohl ein Treppenwitz. Effektiv 2 Spiele Sperre? Lächerlich.

  3. Als ich das zuerst gehört hab dacht ich mir nur: Jansen? Das war bestimmt unabsichtlich! Ich hab nicht ganz verstanden was passiert ist aber als ich gehört hab welche Verletzungen Nincevic davongetragen hat war ich baff! Ich kann mir immer noch nicht vorstellen dass das passiert ist und bestimmt nicht aus Spaß an der Freude! Ich glaube, Jansen hatte schon einen Grund auch wenn das absolut gar nichts rechtfertigt! Sowas ist nicht aktzeptabel!

  4. kein Grund ein Menschen absichtlich zu verletzen, als sportler muss man die Ruhe behalten vorallem als VorBILD!

  5. sportsman deal with pressure and provocation every day from different directions but they are used to it and they need to stay calm, this was not the way to act

  6. This man (Nincevic) is truly a person with a big heart. All of his insurance money that he got because of this accident, he gave it to children's hospital. Truly remarkable man!!! Proud to be Croat! 🙂

  7. hallo, dann schubst man den halt wenn man austickt. aber ein kopfstoß´?! was hatte nincevic nochmal, nasenbeinbruch sowas?! als ob provokation alles erlauben würde. mit der einstellung kannste sport doch vergessen!!

  8. Das ist echt schlimm und traurig, was einige dazu schreiben und denken. ! Ich war im Stadion und es war erschreckend was dort los war. Es war für mehrere Minuten Seelen ruhig und alle waren erschrocken und konnten sich nicht bewegen. Zum Glück haben die Teams sehr gut und intelligent gehandelt und wussten was zu tun war. (Stabile- Seitenlage und kühlen) Gute Besserung von mir noch mal und sowas gehört nicht in den Sport.
    Auf einen friedlichen Sport ohne Gewalt !

  9. An alle scheiss Berliner, wenn ihr zu uns nach Hamburg kommt, dann setzt euch doch netterweise NICHT in den Fanblock von Hamburg 😉
    Ich habe es während des Spiels nicht mitbekommen ubd hier seh ich auch nichts. Kopfstoß hin oder her, Toto hat sich entschuldigt und gerne die Strafe gezahlt. Es war keine Absicht, er war selbst schockiert.
    Also macht mal jetzt kein Drama und redet von "lebenslanger Sperre" das ist lächerlich.

  10. Fan block von Hamburg? Hamburg hat wirklich Fans? Wohl ehet Bad Schwartau. Scheiss Retorte! Und man sieht den kopfstoss gsnz genau!

  11. ich hatte immer einen riesen respekt vor jansen, großartiger spieler. aber sowas gehört einfach nicht in den sport. fairplay vor allem.

  12. NINA Friedrichs du hast mal richtig keine Ahnung!!!! Man sieht agnz deutlich, dass Jansen, dass mit Absicht gemacht hat oder war das eine komische Körperzuckung von Jansen????……lächerlich bist du!!

  13. Also mal ganz vorweg: Ich halte nichts von der Aktion! Und ich will hier auch niemanden rausreden, aber was muss man denn für Stahlplatten im Kopf haben als Jansen, um einen so auszuknocken? Ich meine, dass man benommen ist, klar, auch dass es sau weh tun kann. Aber k.o.? WTF? Und noch als Nachtrag: Ja, ich habe auch schon mal ne Kopfnuss bekommen und auch schon diverse Torabschlüsse auf die 12. Habs aber überlebt. Nachtrag Ende.

  14. Jetzt mal ganz ehrlich,wie dumm manche leute sein müssen um sowas zu machen???Nichts gegen diesen spieler,aber das geht echt zu weit!Von mir gäbe es dafür lebenslange sperre!Wenn ihr anderer meinung seid,dann schreibt ein neuen kommentar und markiert mich.

  15. If the rescue team is laughing, it is not so serious… 1:54 proves that. If it is critical they don't have to talk and laughing/smiling…

  16. If some of the Balkan players did that, it would be "savages theyre all same", but if its Scandinavian then he just lost his control.

  17. Az ilyen büdös parasztokat örökre és mindenféle sporttól el kéne tiltani ! Akkor aztán oda lenne az "egzisztencia"…
    Such stinky peasants should be forbidden forever and for all kinds of sports! Then they would lose the financial background…

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *